Leitbild

Jugendsozialarbeit e. V.

Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden.
Peare S. Buck

PRO JUGEND - Baue dir deine Zukunft

PROJEKTE ZUR AKTIVIERUNG UND STABILISIERUNG VON BERUFLICHEN UND SOZIALEN KOMPETENZEN

Baustein Jugendberatungsstelle

Wir hören zu, geben Rat, bieten an und helfen!

Die Beratung erfolgt anonym und unterliegt der Schweigepflicht!

  • kostenlose Beratung bei unterschiedlichen Problemen (z.B. in der Schule, auf Arbeit oder bei anderen Alltagsproblemen)
  • Unterstützung bei der Bewältigung von Krisen, Problemen und Konflikten
  • kostenlose Hilfe bei der Erstellung von Bewerbungsmappen

Baustein Schulverweigererprojekt

Projekt für schulmüde Kinder und Jugendliche in Kooperation mit der Bildungsagentur Regionalstelle Bautzen

  • will Jugendlichen helfen, sich für den Weg zurück in die Schule zu entscheiden
  • schafft die Möglichkeit zur Erfüllung der gesetzlichen Schulpflicht
  • Vermittlung in weiterführende Bildungseinrichtungen
  • nutzt alternative Unterrichtsformen mit individuellem und alltagsnahem Charakter

Baustein Beschäftigungsprojekt

  • Beschäftigung und Arbeitsgelegenheiten für junge Menschen
  • Unterstützung bei Selbst- und Berufsfindungsprozessen
  • Motivation durch den Abbau von Aktivierungsproblemen
  • Herausfinden der Interessen, Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Förderung der persönlichen Entwicklung durch ganzheitliche Betreuung und Integration
  • Erhöhung der individuellen Beschäftigungsfähigkeit

Baustein Jugendagentur

Aktivierungshilfen für Jugendliche und junge Erwachsene

  • Feststellen von Stärken und Potentialen und Erstellen eines persönlichen Stärken- und Schwächenprofiles
  • Intensive Begleitung und individuelle Betreuung, bei der Bedürfnisse und Wünsche im Mittelpunkt stehen
  • Entwickeln von Problemlösestrategien und Unterstützung in der individuellen Prioritätensetzung
  • Bewerbungscoaching und Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Individuelle Fördereinheiten und Eignungsfeststellung

Jugendorientierungswerkstatt

Beschäftigungschancen für benachteiligte junge Menschen

Ziel des Projektes ist die Verbesserung der persönlichen Integrationschancen, der gezielte Abbau von Integrationshemmnissen und die Heranführung an den Arbeits- und Ausbildungsmarkt. Das Vorhaben hat einen Übungs-, Beschäftigungs- und Motivationscharakter. Ein Sich-Ausprobieren in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern ist gewollt. Das Projektvorhaben wird durch den Europäischen Sozialfonds gefördert und durch den Landkreis Görlitz kofinanziert.